Wie auch im letzten Jahr, fand auch dieses Jahr wieder der Outdoor-Zeichnen Workshop mit Oliver Hahn statt.
Da wir an diesem nicht teilnehmen konnten, haben wir uns eine der Teilnehmerinen geschnappt, um ein wenig mehr über die Ausflüge zu erfahren, die sie gemacht hatten.
Katharina Fabis aus dem ersten Semester war bereit uns ein wenig zu berichten…

Katharina:
„Für uns vier aus dem ersten Semester war das alles schon ziemlich aufgregend!
Der erste Tag an der Alsterperle war noch etwas steif.
Wir haben uns zu wenig getraut und zu wenig Material mitgenommen. Aber ab Tag 2 ging´s dann schon richtig los! Wir waren so schwer beeindruckt von unseren Kommilitonen aus den höheren Semestern, dass wir unbedingt einige Techniken ausprobieren wollten.
Jeden Tag trauten wir uns etwas mehr und am Mittwoch, am Hafen und im Stilwerk, hatten wir unseren Durchbruch.
Wir klecksten und tropften auf unsere Blätter, was das zeug hält. Bleistift? Wozu? Viel zu genau!

Ich kann dir gar nicht sagen, was ich alles gelernt habe 🙂
Man kennt Oliver Hahn immer als sehr entspannten und fairen Dozenten, der sich eher zurück hält. Aber er hat es wirklich drauf!
Ich habe versucht jeden Tipp umzusetzen.
Angefangen damit, sich von der Vorlage zu lösen und freier zu malen bis hin zu „Kannst du dir vorstellen über das getuschte Bild nochmal mit dem Kugelschreiber zu arbeiten?“. Ich habe meine angst überwunden meine Bilder zu „versauen“, male jetzt einfach drauf los und versuch neue Techniken.
Ich habe gelernt dass gute und dynamische Bilder nichts mit Genauigkeit zu tun haben, sondern damit das Besondere, den Ausdruck und den Augenblick des Motives, einzufangen.
Nebenbei habe ich Hamburg neu kennengelernt.
Oli wählte tolle Treffpunkte aus.
Wir mussten sogar mit der Fähre fahren, um dort hinzukommen.
Ich habe es genossen, viel gelernt und schwärme wirklich Jedem davon vor! 🙂

Achja, der Wind war „besonders witzig“.
Oli scheint eine Vorliebe für Wasser zu haben oder er sieht uns nur gerne leiden. Wir waren schon etwas oft im Wasser, um einige werke zu retten 😀
Aber hey! Die sahen hinterher sogar noch besser aus!“

Wow, danke für diesen tollen Eindruck, liebe Katharina!
Man kann gut nachvollziehen, was für einen Spaß ihr in der Projektwoche hattet und es ist toll so ein ausführliches Feedback zu bekommen.
Hier nun auch Bilder eurer Ausflüge.
(danke auch für das von dir beigesteuerte Bildmaterial!)

HIER NOCH 94 BILDER MEHR ENTDECKEN!

Ausflug