Da das offizielle, von der kw organisierte Grillen und Chillen 2015 aus Wettergründen vor den Ferien verschoben wurde und gestern leider doch nicht stattfand, organisierten unsere Studierenden kurzerhand ihr eigenes Treffen.
In diesem Fall nun nicht im Freibad Ostende, sondern im Stadtpark Hamburg, wo das Event früher immer stattfand.
Es war schön zu sehen, dass den Studierenden dieses Zuammentreffen so wichtig ist, dass sie es einfach selbst in die Hand nehmen. So fand sich also eine zwar deutlich kleinere, dafür nicht weniger gut gelaunte Gruppe Studierender gestern Abend zum Grillen und Chillen zusammen und quatsche vergnügt bis in die Nacht hinein.
Dies war ein gutes „Warm Up“ für das nun am Donnerstag, den 20.08.15 stattfindende Grillen und Chillen im Freibad Ostende. Wie jedes Jahr sind alle aktiv Studierenden und ehemaligen Studierenden herzlich eingeladen uns Gesellschaft zu leisten! Wir freuen uns sehr auf euch!

Fotos: Miriam Wagner