„Radio. Geht ins Ohr, bleibt im Kopf“, wer regelmäßig die örtlichen Rundfunksender verfolgt, der kennt diesen Slogan im Anschluss an den witzreichen Spot für das stark unterschätzte Werbemedium Radio. Verantwortlich für diese Kampagne ist die unabhängige, inhabergeführte Full-Service-Agentur Grabarz & Partner. „Kreativität ist für uns das wichtigste Werkzeug, um Marken einen emotionalen Mehrwert zu verschaffen“ heißt es auf der aufwändig gestalteten Internetseite www.grabarzundpartner.de.

Um den Studierenden diese Agentur näher zu bringen, werden Nina Batze und Inga van Ackeren am 18.6.2009 um 13 Uhr einen Gastvortrag halten. Das heißt noch mehr Studentenfutter. für alle! Nach einer Vorstellung von Grabarz & Partner wird es um das Thema Bewerbung gehen. Wo und wie bewirbt man sich? Der erste Job, die richtige Agentur, Einstiegsgehalt, was gehört in die Bewerbung? Welche Inhalte gehören in eine gute Bewerbung, der erste Eindruck ist der Wichtigste. Auf welche Art und Weise kreative Bewerbungen aufbereitet werden, welche Wege solche Unterlagen bei Grabarz & Partner beschreiten, bis ein Vorstellungsgespräch zu Stande kommt. Auch Tipps zum Bewerbungstermin in der Agentur und alles was danach kommt, wie man sich vorbereiten kann, was man beachten sollte etc. wird Erwähnung finden.

Date: Donnerstag 18.6.2009 um 13 Uhr