Da kommen unsere Besucher zu unserem Tag der offenen Tür und plötzlich..  steht alles Kopf.
Was eben noch oben war, ist jetzt unten. Unten ist plötzlich oben. Keiner weiss mehr, was hier passiert.
Ausser drei schlauen Köpfen!
Harald Dieterichs, Jörgen Westphalen und unser Fotografiedozent Jörg Carstensen lachen sich heimlich ins Fäustchen.
Von ihnen stammt die ausgefuchste Idee.
In liebevoller Handarbeit fertigten die drei eine Kiste, die es in sich hat.
In dieser Box steht die Welt einen Moment Kopf und unsere Besucher, Dozenten und Helfer werden wie durch Zauberhand in die Luft gehoben.
Wir wollen es nicht länger umschreiben, schaut sie euch selbst an!
Die Fotos aus dem Studio vom Tag der offenen Tür am 11.09.16: