Wettbewerb: Pama Broschürengestaltung

Vor ein paar Wochen startete in der Kunstschule Wandsbek Bremen ein kleiner Wettbewerb zur Flyergestaltung für einen Kunden.

Gebraucht wurde ein neuer Flyer beziehungsweise eine Imagebroschüre für Pama International, einem Niederländischen Textilhersteller, der international produziert. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Thema „Fair Wear“, also faire Produktionsbedingungen in China, Hong Kong und Bangladesch. Volker Menken, Ansprechpartner für Pama International in Deutschland, statte dazu der kw Bremen einen Besuch ab, um die Studies zu briefen. All zu große Vorgaben gab es letztlich nicht, sprich: Man konnte seiner Kreativität freien Lauf lassen. Wichtiger Faktor war jedoch die Zeit. Die Flyer-Erstellung eilte, also musste innerhalb von knapp einer Woche ein Konzept in den Gruppen erarbeitet werden und natürlich Präsentiert werden. (mehr …)