Am 25.11. referiert der Berliner Art Direktor János Weinert unter dem Motto Studentenfutter. in der kunstschule wandsbek.

Der gelernte Offsetdrucker und Drucktechniker studierte an der Hochschule für bildende Künste Dresden mit dem Schwerpunkt Malerei und Grafik und ist heute als Künstler, Werber und Galerist tätig. In seinem Vortrag geht er auf die aktuelle Entwicklung in der Werbung ein. Ein deutlicher Ruck in Richtung Menschlichkeit und Emotionalität, sowie der Apell an das Gefühl des Konsumenten ganz unabhängig vom Produkt zeigt einen neuen Trend. Was bedeutet Werbung als Berater und Menschenkenner?

Wann? Mittwoch, 25.11.2009 um 13 Uhr.