Am 4. April 2011 startete an der kw das Sommersemester.
Es gab viele neue Gesichter, die wir bei uns im 1. Semester willkommen heissen durften, auf die eine interessante Zeit wartet.
Allen Anderen werden die unzähligen Neuerungen, die in den doch eher kurzen Ferien vorgenommen wurden, sicherlich aufgefallen sein.
Gleich im Eingangsbereich fällt das große kw-Logo auf, welches sich über den ganzen offenen Bereich erstreckt, gemalt von unserer Studentin Nicole Olejniuk. Im offenen Bereich wurden zusätzlich über den neuen Tischen und Stühlen von der Decke hängende Steckdosen angebracht. So wird es in Zukunft keine Probleme mehr mit leeren Akkus geben und euch aus eurem Workflow reissen.
Apropos Workflow, neue Schulungsräume sind hinzugekommen.
Ausgestattet mit neuen iMacs, neuen Tischen und neuen Stühlen. Auf einigen der iMacs ist sogar die Adobe Creative Suite 5 installiert worden.

Bei den vielen neuen Macs haben wir auch gleich den ganzen Kabelsalat sortiert und für eine ordentliche Verkabelung gesorgt. Auf unseren Servern ist außerdem seit den Ferien für jeden von euch mehr Speicherplatz eingerichtet worden, um eurer Kreativität noch mehr Raum zu geben.

Aus Raum 17 sind zwei Räume geworden. Wir haben mal eben eine Wand hochgezogen und je einen Schulungsraum und einen Konferenzraum für euch daraus gemacht. Solltet ihr dann mal eine kleine Kaffeepause gebrauchen, wird euch auch sofort die Umgestaltung der Kaffeeküche neben den Fatboys auffallen. Die Wand wurde knallgrün gestrichen und die Theke neu verkleidet.

Da sind wir doch bestens ausgestattet für ein erfolgreiches, neues Semester.

Neue iMacs Strom Netzwerk Kabel Neue Mac's Raum 12 Raum 12 Kaffeküche

Weitere Bilder der Neuerungen gibt es auf Flickr.