Ein Beitrag von Carsten Rausch

Am Freitag, den 15.09.2017 um 15 Uhr war es wieder einmal so weit und es fand die Abschiedsfeier im historischen Haus Schütting am Bremer Marktplatz
für die Absolventen des Sommersemesters 2017 statt. Neben Herrn Otto, Herrn Rausch und Frau Garbade gratulierten auch die zahlreichen Angehörigen und Freunde sowie Dozenten den fertigen Kommunikationsdesignern der Kunstschule Wandsbek in Bremen zur bestandenen Prüfung. Nach einigen letzten emotionalen Worten durch Herrn Otto und Herrn Rausch wurden die Zertifikate an unsere Absolventen vergeben und die fertigen Kommunikationsdesigner*innen per Erinnerungsfoto vor dem Haus Schütting auf dem Marktplatz verewigt. 21 Studierende verlassen uns nun und gehen beruflich in die unterschiedlichsten Bereiche.

Innerhalb der dreieinhalb Jahre ist einen Menge passiert. Sowohl persönlich als auch in der Ausbildung zum Kommunikationsdesigner. Alle haben die vielseitigen Möglichkeiten der Kunstschule Wandsbek genutzt und für sich den Weg gefunden, den sie nun anstreben. Viele gehen von der Kunstschule Wandsbek direkt in Praktika oder auch schon feste Anstellungen. Einige werden an einer unserer Kooperationsuniversitäten noch ihren Master machen. Andere streben aber auch noch eine längere Reise an oder auch ein weiteres Studium.

Egal welcher Weg nun der Richtige ist. Wir wünschen allen Absolventen das erdenklich Beste für die Zukunft, viele gute Erfahrungen in der Branche als auch privates Glück. Gerne sehen wir euch einmal in der Kunstschule Wandsbek wieder. Ob beim Chillen und Grillen, der Weihnachtsfeier oder einfach nur so.

Wir freuen uns immer wieder über Lebenszeichen von euch!

 

Fotos von Christian Wasenmüller