Montag, am einem späten Nachmittag im September. Wir finden uns in einem ruhigen und grünen Teil von Dulsberg ein. Am Klingelschild der kleinen Einliegerwohnung steht der Name „Diesch“. Hier sind wir richtig! Wir werden herzlich begrüßt und treffen drinnen auch Niklas Freundin Thu, die gerade ihren Abschluss an der kunstschule wandsbek gemacht hat und unseren Facility Manager Miles. Alle sind gespannt, wie es weiter geht und während wir für das Videointerview aufbauen, erklären wir bereits den Ablauf.
Was Niklas uns zu zeigen und zu sagen hat, seht ihr hier:

Wenn ihr noch mehr von Niklas sehen möchtet, gibt es hier noch seine Arbeitsproben: