Was war da nur wieder los?
Am Tag der offenen Tür am 13.11.2016 wurden die Gesetze der Schwerkraft von Harald Dieterichs, Jörgen Westphalen und unser Fotografiedozent Jörg Carstensen erneut ausgehebelt.
Wie wir kürzlich berichteten, haben sie diesen Trick schon beim letzten Tag der offenen Tür im September angewandt.
Dieses Mal hatte noch jemand seine Finger mit im Spiel: Santa Claus persönlich!
Anders können wir uns nicht erklären, dass unsere Besucher, Helfer und Dozenten von der Decke herab in den Raum gelangen und all diese Geschenke und Dekorationen wie von Geisterhand umher schwebten – Mysteriös!
Wir danken allen Modellen, die diesen Spaß mitgemacht haben und natürlich den kreativen Köpfen dahinter!