An einem dunklen, kühlen Novemberabend halte ich vor dem Café par ici in Winterhude. Drinnen, im warmen und hellen Café sehe ich schon Annika sitzen.
Im besinnlichen Dezember hat sie sich den Titel der Studierenden des Monats gesichert.  Nach der Begrüßung sitzen wir bei heisser Schockolade beisammen und unterhalten uns über ihre Zukunftspläne, das Studium an der kw und ihre sehr interessante Biografie. Schaut selbst: