Alexander Ertle unterrichtet das Fach „Werbung“ an der kunstschule wandsbek. In diesem Fach geht es nicht nur darum, gute Werbeideen zu finden,
sondern diese als überzeugendes Konzept weiter zu entwickeln.
Unsere Studierenden waren im letzten Semester vor die Aufgabe gestellt sich mit den neusten Technologien auseinander zu setzen und ihre kreative Idee damit zu verbinden. Natürlich wurde alles gegeben und es entstanden fiktive, aber dennoch realistische Kampagnen mit dem gewissen Etwas.
Es entstanden Plakate, mit denen Menschen interagieren können, wie man am Beispiel der Beats Solo2 sehen kann,
ein Videostreaming-Service wurde zum Erlebnis im öffentlichen Raum (Projekt Netflix) und ein Onlineshop kommuniziert mit seinen Kunden über ein personalisiertes Mailing (Zalando). Überzeugt euch selbst von den kreativen Ideen von Sandra Busch und Mike Schollhörn!