Jeder der an der Kunstschule Wandsbek  Designer werden möchte, wir andere Erfahrungen machen. Es gibt viele sehr positive Erfahrungsberichte über das Kommunikationsdesign Studium bei uns.

Uns erreichen viele Briefe und Mails von Ehemaligen, in denen sie ihre Studienzeit bei uns berichten. Diese Erfahrungsberichte sind meist sehr emotional und freuen uns unheimlich. Wir freuen uns, wenn die Lebenswege unserer Studierenden sie an Ihr Ziel gebracht haben und sie den Wert ihrer Ausbildung bei uns erkennen.

Einige Auszüge wollen wir dem Leser nicht vorenthalten:

„Mein Studium hat sich gelohnt“

Ich war zum Mappengespräch bei der Kunstschule und habe eine Zusage zum Studium erhalten – Mein Studium hat sich auf jeden Fall gelohnt. Ich empfehle an Tag der offenen Tür oder zu einem Anderen Termin Seine Mappe ansehen zu lassen und ein Studium an zu treten.
– Kerstin

Anmerkung der Redaktion:
Die Tage der offenen Tür werden auf unserer Website angekündigt.

„Familiäre Atmosphäre“

Sehr liebe und familiäre Atmosphäre, spannende -Studierende. Macht einfach Spass dort zu lernen
– Thines

 „Man kennt mich beim Namen“

Meine beste Entscheidung! Hier ist jeder noch ein Individium und keine Nummer. Morgens werde ich sogar vom Sekretariat mit namen begrüßt.

Praxisnaher Unterricht,  schafft die perfekten Voraussetzungen für einen perfekten Einstieg in die Medienbranche! Selbst für mich als Quereinsteiger mit abgeschlossener Berufsausbildung zum Mediengestalter gab es noch eine menge neues zu lernen und zu entdecken.

„Raum für die Umsetzung eigener Projektideen“

Direktes von erfolgreichen Dozenten aus der Kreativbranche lernen. Viel viel Raum für die Umsetzung eigener Projektideen. Einblicke in Agenturprozesse durch ein praxisnahes Unterrichtskonzept und studentische Agentur. Ich habe viel in den Bereichen Branding, Advertising, Editorial, Web und Motion Design gelernt.

Wie eingangs erwähnt, sind das nur einige der Erfahrungsberichte die uns erreichen. Und natürlich gab es in der Vergangenheit auch vereinzelt nicht so euphorische Erlebnisse. Wir sind immer bemüht aus Fehlern zu lernen und uns zu verbessern. Wir danken den Studierenden für ihr Vertrauen in uns. Wir freuen uns wenn wir auch in Zukunft weitere Erfahrungen hier veröffentlichen können.