1. Wer bist Du?

Ich bin Marina Ur Rehman, bin 21 Jahre alt und komme ursprünglich aus ein kleinen Dorf in Schleswig-Holstein, welches 400 Bewohner hat und von denen vielleicht 200 Kühe und Pferde sind! Hab ich eigentlich schon Hallo gesagt?

2. Was bedeutet Kommunikationdsdesign für Dich?

Das ist eine wirklich schwierige Frage für mich, weil ich nach dem Studium auch erstmal auf der Suche nach etwas anderem bin.

Zur Zeit steht für mich der Begriff „Kommunikationsdesign“ mehr für Plakate, Gestaltung der Kommunikation für Werbung und so etwas in der Richtung.

Dennoch ist Design wunderschön und inspiriert mich ständig. Ich liebe es, mir die Arbeiten meiner Kommilitonen anzusehen und besonders von großen anderen Künstlern, dennoch bewegt es mich momentan noch nicht es für kommerzielle Zwecke selbst zu versuchen.

3. Wo willst Du hin / Wo siehst Du Dich in 5 Jahren?

Da ich momentan einfach nur Kunst machen möchte, stell ich mir ganz schön vor als Maskenbildnerin zu arbeiten.

Wenn mein Praktikum so verläuft, wie ich es mir wünsche, möchte ich gerne in 5 Jahren in Berlin sein und dort Hauptberuflich als Maskenbildnerin für Babelsberg arbeiten und für mich selbst ganz viel malen.

4. Wo siehst Du Deinen Arbeitsschwerpunkt?

Meine Stärken sind die Illustration und Malerei, die Fotografie und die Bildbearbeitung. Außerdem will ich mich, wie bereits erwähnt in der Maske probieren.

5. Nimmst Du Arbeitsauftäge an?

Jap. Als Illustratorin, Fotografin und sogar hier und da mal für Flyer und Plakate.

6. Wo finde ich mehr von Dir?

Ich habe ein Tumblr Blog, auf dem ich hin und wieder ein paar Arbeiten hoch lade!

http://noteazblog.tumblr.com/