Xaver tobte über dem Norden – aber der Nikolaus ließ sich davon nicht einschüchtern und kam – wenn auch etwas verspätet, es sei ihm verziehen! – zu den Studenten der KW Bremen.

Während der bunt geschmückte Baum in unserem Flur bereits weihnachtliche Stimmung verbreitete, gab es für alle eine schokoladige Überraschung. Zwei Weihnachtsmänner in Gestalt von Burkhard Otto und Frank Dermitzel verteilten mit blinkenden Mützen nicht nur gute Laune, sondern auch Nikoläuse für alle.

Jetzt können die schönen Feiertage kommen und wir wünschen schon einmal allen ein frohes, besinnliches und nicht zu regnerisches Fest!