Im September war die Kunstschule Wandsbek in Bremen aufgerufen, eine Serie von Messeplakaten für die Bundeswehr zu gestalten, die auf kommenden Berufsinfo-Messen zu sehen sein sollen.

Inhalt der Aufgabe war es, die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten der Bundeswehr darzustellen. In Teamarbeit wurde so in allen Semestern bis zum 12. Oktober fleißig getüftelt. Alle Entwürfe wurden digital erstellt, sind jedoch so verschieden wie die Studenten, die sie erdacht haben.

Bis zur Abgabe am 18. Oktober blieb den Teams wenig Zeit, es handelte sich also bei dem Projekt um einen echten „Schnellschuss“, ganz wie im realen Alltag eines Designers.

Den ersten Platz machte ein Team aus dem vierten Semester: Sara Peterek, Julia Engfer und Sabrina Kuhlmann-Bokelmann. Auf den zweiten Platz schafften es: Anne Sasstedt, Johanna Hoffmann, Annike Hühold und Tanja Martens. Als Preise gab es wertvolle Bücher zum Thema Kommunikationsdesign.

Und hier eine Auswahl der Entwürfe: