Nadine Pomerenke

Nadine ist studierende des Monats

Wir haben Menschen aus Nadines Umfeld und in der Hamburger Innenstadt befragt, was ihnen spontan zu Nadine Pomerenke einfällt.

Passantin:
„Nadine Pomerenke? Noch nie gehört! Hat das was mit Kartoffeln zu tun?“

Freund:
„Ich mag sie, weil sie ist, wie sie isst, äh ist: liebevoll, ein wenig chaotisch, ehrgeizig. Wenn sie am Computer arbeitet muss ich mir schon etwas einfallen lassen, um sie da weg zu bekommen.“

Frau Milch:
„Wenn sie ihr Studium beendet hat, kann ich Red Bull aus dem Sortiment nehmen.“

Eltern:
„Nadine mag das zwar nicht so gern hören, aber wir heben alle Arbeiten auf – denn wir finden diese nach wie vor toll. Platz zum Aufstellen, Aufhängen Hinstellen ….haben wir genug, wenn es knapp wird, bauen wir an. “

Heimtrainer:
„Hier bin ich, hinter der Tür!“

Kommilitone:
„Sitzt manchmal hier in der KW neben mir. “

Ihr jetziger Schulleiter und Ex-Dozent
„Frau Pomerenke ist eine ernsthafte, Kommunikationsdesign-Studentin mit intensiver, künstlerischer Ausprägung. Sie entwickelt immer wieder ausgezeichnete Ideen und gibt wertvolle Anregungen für Kommilitonen, die sofort und mit Erfolg von den Studierenden aufgenommen werden. Zudem zeigt sie sich sehr flexibel und bemerkenswert aufgeschlossen für alle neuen Vorhaben und Entwicklungen. Ihr Arbeitsstil ist außerordentlich planvoll, zweckgerichtet und von großer Übersicht geprägt. Auf allen Einsatzgebieten zeigt Frau Pomerenke hohe Kompetenz und Einfühlungsvermögen.“

Ihre Omi:
„Nadine macht schöne Bilder am Kompjuter.“

Optiker:
„Sie sollte eine von ihren drei Brillen auch mal tragen! Ich verkaufe ihr aber gern noch eine vierte.“

Noch ein Kommilitone: (Hier muss irgendwo ein Nest sein.)
„Eine gute Freundin, die mir in der KW öfter mal über den Weg läuft. “

Die Schwester
„Meine Lieblingsschwester! Sie hat des öfteren meine Kunstnote gerettet. Das was sie macht, macht sie richtig. Wenn sie später eine eigene Agentur hat, steig ich da mit ein.“

Ihr Grundschullehrer:
„Nadine ist eine fleißige und zuverlässige Schülerin. Sie lernt interessiert und freudvoll. Alle Buchstaben beherrscht sie sicher. Geübte und ungeübte Texte liest sie fließend. Die Aufgaben im Zahlenbereich von 0 bis 20 kann Nadine gedächtnismäßig vorbildlich lösen.“

Wir danken allen Befragten für Ihre ehrlichen Antworten!

HIER NOCH 8 BILDER MEHR ENTDECKEN!

SDM